Kräutertherapie

Chinesische Kräutertherapie

 

Die Chinesische Kräutertherapie, auch Phytotherapie genannt, ist die Anwendung von Arzneimitteln in Form einer individuellen Rezeptur und eines der wichtigsten Heilverfahren der Inneren Medizin.

Die hochwirksame individuelle Kräuterrezeptur wird anhand einer ausgiebigen Anamnese (ausführliche, detaillierte Befragung) sowie Puls- und Zungendiagnose ermittelt. Die Anfertigung erfolgt in einer Apotheke, die der Arbeitsgemeinschaft deutscher Apotheken angehört und für erstklassige Produktqualität garantiert.

Die Arzneimittel werden als Granulate (getrocknete, pulverförmige Extrakte aus Rohdrogen) mit Wasser vermischt eingenommen. Daneben gibt es die Möglichkeit, die Kräuter gekocht als Dekokt oder San (Absud) zu trinken.

 

Indikation

 

Bei jeder Erkrankung

Als Begleittherapie

Zur Stärkung des Immunsystems

Für mehr Kraft und Energie

Als Anti-Aging Therapie

Share This